Ercoles-Blog - Ercoles Homepage

Ercoles-Welten
Direkt zum Seiteninhalt

Polizeipräsidium Südosthessen präsentiert Leistungs-Schau

Ercoles Homepage
Veröffentlicht von hwk in hwk-press.en-a.de · 1 November 2019
Tags: hwkpress
Die von den Beamten das Sachgebietes Presse-u. Öffentlichkeit im Offenbacher Polizeipräsidium geplanten Leistungsschauen werden jährlich an wechselnden Örtlichkeiten im Zuständigkeitsbereich der Beamten veranstaltet.
Die Schauen locken immer wieder mehrere tauend Besucher, sich einen Tag lang umfassend bei ihrer Polizei zu informieren.

Die Herzen der kleinen Mädchen schlagen Purzelbäume, wenn sie an der Hand ihrer Eltern den Darbietungen der Polizistinnen der Polizeireiterstaffel beiwohnen dürfen. Pferde spielen Fußball, springen durchs Feuer und lassen sich selbst von einem mit Sirene und Blaulicht auf sie zurasenden   Streifenwagens nicht aus der Ruhe bringen. Es ist nicht bekannt, wieviele junge Damen nach dieser Schau in die Reiterstaffel eintreten wollen, es müssen aber Hunderte sein.

Leuchtende Augen haben Jungs bei den Vorführungen der Polizei-Hundestaffel. Die vierbeinigen Kollegen finden mit ihrer feinen Spürnase in Koffer versteckte Rauschgiftsäcken, springen durch brennende Kreise und stellen bellend den Bösewicht.


Wenn dann der Pilot des Polizeihubschraubers über die Lautsprecheranlage seine Landung ankündigt und landet, gibt es kein Halten mehr. Alle Kinder, Jugendliche und auch die Erwachsenen wollen dem Fluggerät einmal ganz nah sein, mit den Piloten sprechen und natürlich auch Selvis mit beiden machen.

 
Nach einer Stärkung aus dem Küchenwagen der Bereitschaftspolizei – es gibt Erbsensuppe mit Würsten- steht der Einsatz des neuen 10.000 Liter fassenden Wasserwerfers an. Im Fahrzeug tun der Fahrer, der Beifahrer darüber die beiden Bediener der Wasserrohre und in der Mitte der Kommandant Dienst. Na dann also los: Kommandant an Werfer: „ Wasser marsch“. Vom gießen trockenen Sträucher und Straßenbäume, Löschen bei Bränden bis hin zu massiven, gezielten Einsatz bei gewalttätigen Demonstrationen reicht das Einsatzgebiet des Wasserwerfers.
Wer dann glaubt, jetzt alles gesehen zu haben, wird nun eines Besseren belehrt. Denn die Motorradstaffel der Polizei spult zum Ende der Veranstaltung eine Show der Superlative ab. Verfolgungsfahrten und Stop mit Fangnetzen, Pyramiden auf einem Motorrad und fahren über Wippen und Autos sind der krönende Abschluß jeder Polizeischau.

Auch hier ist nicht bekannt, wieviele Jungs nun Motorradpolizist werden wollen. Der Beamte, der im Dauerbetrieb die Sprößlinge auf Wunsch der Väter auf sein Motorrad setzen mußte damit diese Fotos ihres Nachwuchs auf einem richtigen Poilzeimotorrad machen können meinte: „ Vermutlich Alle“.
Die Hürden für Bewerber sind hoch. Anwärter müssen u.a. ihr Abiturzeugnis vorlegen und diverse schriftliche - u. Sport-Tests erfolgreich absolvieren.


0
Rezensionen
Zurück zum Seiteninhalt